Hochkarätige Ehrungen beim Musikverein Wilhelmskirch

JHV 2014Auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2013 konnte der Musikverein Wilhelmskirch bei seiner Jahreshauptversammlung zurückblicken. "Musikalische Höhepunkte waren zum einen das Wunschkonzert im März aber auch die zahlreichen attraktiven Unterhaltungsauftritte im Sommer" so Vorsitzender Frank Brielmaier.

Das auch finanziell erfolgreich und solide gewirtschaftet wurde zeigte der Kassenbericht von Kathrin Sorg.

Jugendausbildung wird groß geschrieben beim Musikverein Wilhelmskirch. "68 Kinder und Jugendliche erhalten im Verein eine musikalische Ausbildung", berichtete Christian Port stolz. Eine gute Basis für die Zukunft.

Hochkarätige Ehrungen konnte Rudi Hämmerle vom Blasmusikkreisverband Ravensburg im Anschluss vornehmen.

Magdalena Beck spielt seit 10 Jahren Querflöte und erhält die Ehrennadel in Bronze.

Bereits 20 Jahre musizieren Markus Hießl, Stefan Müller, Florian Kirchmann, Christine Kessler-Kaiser und Christian Port. Ihnen wurde die Ehrennadel in Silber angeheftet.

Seit 10 Jahren bekleidet Georg Jehle das Amt des 2. Vorsitzenden. In Anerkennung seiner Leistungen und Verdienste erhielt er die Fördermedaille in Bronze.

Unglaubliche 60 Jahre ist Josef Wellhäußer als Flügelhornist im Musikverein aktiv. Anlässlich dieses ganz besondern Jubiläums überreicht Rudi Hämmerle die Ehrennadel in Gold mit Diamant.

Alwin Brielmaier sen. war fast 40 Jahre treuer Träger der Vereinsfahne. Im letzten Jahr legte er sein Amt nieder. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung dankte der Vorsitzende ihm für seine Verdienste und ernannte ihn zum Ehrenmitglied.

Mit einen Ausblick auf das anstehende Vereinsjahr endete die Jahreshauptversammlung.

Besinnliches Adventskonzert war ein toller Erfolg

Zahlreiche Besucher ließen sich am 4. Advent in der vollbesetzten Kirche St. Johannes Baptist in Wilhelmskirch auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Der Kirchenchor und die Musikkapelle hatten besinnliche, festliche aber auch schwungvolle Weihnachts- und Adventslieder vorbereitet. Die Besucher waren von der Musik sichtlich angetan und belohnten die Akteure mit tosendem Applaus für ihre Darbietungen.

Großzügig und spendabel zeigten sich die Besucher auch bei der durchgeführten Kollekte. Und so konnten Pater Sony 1200 € für das von ihm vertretene Hilfsprojekt, der Aufbau einer Schule in der Missionsstation Assam/Indien, übergeben werden. Vielen Dank an alle Spender! 

Sieben Jungmusiker erwerben Leistungsabzeichen in Bronze

Sie haben sich seit einigen Wochen darauf vorbereitet - auf die D1-Prüfung. Musikalische Theorie und auch praktische Übungen standen auf der Tagesordnung. Sieben Jungmusiker aus unserem Verein stellten sich den Prüfer und konnten alle erfolgreich die D1-Prüfung ablegen und dürfen somit das Leistungsabzeichen in Bronze führen. Im einzelnen waren dies: Peter Kessler, Theresa Kessler, Annika Kaiser, Simon Reichle, Anne Langer, Ines Müller und Sarah Stirner. Wir gratulieren zur tollen Leistung!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.