Besinnliches Adventskonzert war ein toller Erfolg

Zahlreiche Besucher ließen sich am 4. Advent in der vollbesetzten Kirche St. Johannes Baptist in Wilhelmskirch auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Der Kirchenchor und die Musikkapelle hatten besinnliche, festliche aber auch schwungvolle Weihnachts- und Adventslieder vorbereitet. Die Besucher waren von der Musik sichtlich angetan und belohnten die Akteure mit tosendem Applaus für ihre Darbietungen.

Großzügig und spendabel zeigten sich die Besucher auch bei der durchgeführten Kollekte. Und so konnten Pater Sony 1200 € für das von ihm vertretene Hilfsprojekt, der Aufbau einer Schule in der Missionsstation Assam/Indien, übergeben werden. Vielen Dank an alle Spender! 

Sieben Jungmusiker erwerben Leistungsabzeichen in Bronze

Sie haben sich seit einigen Wochen darauf vorbereitet - auf die D1-Prüfung. Musikalische Theorie und auch praktische Übungen standen auf der Tagesordnung. Sieben Jungmusiker aus unserem Verein stellten sich den Prüfer und konnten alle erfolgreich die D1-Prüfung ablegen und dürfen somit das Leistungsabzeichen in Bronze führen. Im einzelnen waren dies: Peter Kessler, Theresa Kessler, Annika Kaiser, Simon Reichle, Anne Langer, Ines Müller und Sarah Stirner. Wir gratulieren zur tollen Leistung!

Wilhelmskircher Musiker begeistern in Meran!

MeranDas älteste und wohl bekannteste Erntedankfest Südtirols ist das Meraner Traubenfest, welches bereits seit 1886 jedes Jahr am dritten Oktober-Wochenende gefeiert wird. Die Musikkapelle Wilhelmskirch war dieses Jahr zu diesem Traditionsfest eingeladen.

Mit viel Reisegepäck, den Instrumenten und natürlich auch dem nötigen Proviant starteten die Musikerinnen und Musiker ihre Reise nach Südtirol.

Dort wartete auf die 58-köpfige Reisegruppe ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Stadtführung, Wanderungen und dem Besuch des Traubenfest-Markts.

Doch auf musikalisch war die Kapelle gefordert. Bei einem Platzkonzert in der Meraner Innenstadt am Samstagnachmittag konnte die Musikkapelle das internationale Publikum in der Weinmetropole begeistern. Beim traditionellen Höhepunkt, dem farbenprächtigen sonntäglichen Festumzug, säumten tausende Zuschauer die Straßen und Gassen der Stadt. Zahlreiche Musikgruppen, unter ihnen die Wilhelmskircher Musikkapelle, Trachtengruppen und aufwändig geschmückte Festwagen sorgten für ausgelassene Feststimmung.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.