Tag der offenen Tür mit Instrumentenvorstellung am 24. Juni!

aufhaenger-musikinstrumente-gold-3506Hast du Lust auf Musik?

Bist du zwischen 5 & 9 Jahre alt (oder älter)?

Möchtest du gemeinsam mit anderen Kindern Zeit verbringen?

Dann bist DU bei uns genau richtig J

Ab September 2018 werden wir wieder mit der Instrumentalausbildung starten. Hier werden dir Kenntnisse in der Musik vermittelt. Außerdem kannst du gemeinsam mit anderen Kindern Zeit verbringen, die sich auch für Musik interessieren.

Für die jüngeren Kinder unter euch bieten wir ab 5 Jahren musikalische Früherziehung an. Ab 7 Jahren könnt ihr am Blockflötenunterricht teilnehmen. Die Kinder unter euch, die ca. 9 Jahre und älter sind, bieten wir die Möglichkeit zahlreiche Instrumente (Klarinette, Trompete, Waldhorn, etc.) kennenzulernen und auszuprobieren.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann komm am 24.06.2018 um 10:00 Uhr ins Musikheim nach Wilhelmskirch. Die Kinder und Jugendlichen haben ein tolles Programm einstudiert. Der Tag der offenen Tür mit Instrumentenvorstellung bietet eine gute Gelegenheit, in die Ausbildung hinein zu schnuppern und sich mit den Ausbilderinnen und Ausbildern an diesem Vormittag auszutauschen.

Du kannst am 24.06.2018 nicht? Kein Problem! Melde dich gerne bis zum 21. 08. 2018 per Email bei uns und du hast die Möglichkeit ab September trotzdem ein Instrument deiner Wahl zu erlernen.

Wir freuen uns auf dich!

An Pfingsten geht es weiter

Rettichfest 2018Am Pfingstsonnstag sind wir bei unseren Freunden vom Musikverein Obereschach zu Gast.

Beim traditionellen Rettichfest in Oberhofen spielen wir ab 15 Uhr zur Unterhaltung auf. Wir freuen uns auf viele Zuhörer!

Die Musikkapelle Wilhelmskirch beim Blutfreitag und Georgiritt dabei!

blutfreitag 12 weingarten 10241Seit Jahrhunderten feiert Weingarten am Tag nach Christi Himmelfahrt den Blutfreitag.

Rund 2.500 Reiter und fast 100 Musikkapellen begleiten den Heilig-Blut-Reiter mit der Blutreliquie durch die Stadt und die Fluren rund um Weingarten. Die größte Reiterprozession Europas zieht jedes Jahr zehntausende Pilger an.

Traditionell nimmt auch die Musikkapelle Wilhelmskirch jedes Jahr am Blutfreitag teil, dieses Jahr als Gruppe Nr. 3 im vorderen Bereich.

Bereits zwei Tage später begleiten die Musiker dann im Limpach beim Georgiritt ebenfalls die Reitergruppen und gestalten den Festgottesdienst musikalisch.